Die besten Ergometer: Heimtrainer im Vergleich



Heimtrainer im Vergleich: Testsieger Skandika Morpheus

18 Heimtrainer hat unser Partner “AllesBeste” unter die Lupe genommen. Zum Testsieger gekürt wurde der Skandika Morpheus für etwa 500 Euro – kein Schnäppchen, dafür bringt der Heimtrainer auch sehr gute Eigenschaften mit sich. Das Ergometer ist leicht aufzubauen, dabei trotzdem stabil und hochwertig. Sowohl Anfänger als auch Profis können auf dem Gerät mit 32 Gängen effizient trainieren. Der Einstellbereich ist gut, so dass auch kleinere Menschen problemlos auf dem Skandika-Modell Sport betreiben können. In puncto Technik und Funktionen kann das Skandika Morpheus zudem überzeugen, u.a. ist ein Pulsmessgurt dabei, der Echtzeit-Trainingsdaten an das Display des Rades sendet.

Deutlich günstiger ist unser Preistipp: Das Tunturi Cardio Fit E30 gibt es bereits für rund 230 Euro. Es ist einfach gestaltet, unkompliziert im Aufbau und die Qualität erweist sich im Test als einwandfrei. Nachteilig ist jedoch, dass sich das Gerät nur für kleinere/mittelgroße Menschen eignet. Wer über 1,80 Meter misst, sollte lieber auf einen anderen Heimtrainer zurückgreifen.

In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Top-Modelle. Wenn Sie mehr zu den einzelnen Geräten erfahren möchten, sollten Sie auch einen Blick in unsere umfangreiche Kaufberatung werfen.


Categories:   General

Comments